JOSEF BÜHLER  -  BAGGERBETRIEB   +  LANDSCHAFTSPFLEGE

2015

Wo andere nasse Füsse bekommen , fangen wir erst an

Bereits seit über 20 Jahren bauen wir für verschiedene Auftraggeber Biotope, führen Wasserbaumassnahmen an Seen und Flüssen und Hochwasserumbauten durch. Wir bauen Fischtreppen und seit einigen Jahren arbeiten wir im Auftrag der ARGE Donaumoos im Niedermoor der Donau . Wir entbuschen besonders nasse Gebiete bodenschonend mit einem Spezialbagger - Moorbagger , welcher auf Baggermatratzen steht und dadurch keine nennenswerten Geländeschäden hinterlässt.

Moos

Mäharbeiten und Schnittgutbergung in schwierigen Gelände , Feuchtwiesen und Moore - unsere Herausforderung ab 2015

Wir erweitern unsere Leistungen durch den Einsatz einer Maehraupe ( Pistenbully ) , Der Bodendruck solch eines Raupenfahrzeuges beträgt ca. 50g /m². Ein 100kg Mensch zum Vergleich wirkt mit 300-600g/m² auf den Untergrund ein ! Kein anderes technisches Gerät ist heute in der Lage, so bodenschonend derartige Flächen in einem Arbeitsgang zu mähen und zu beräumen. Ausstattung : Gummiraupenfahrwerk mit 80cm breiten Ketten - dadurch besonders geländeschonend, Doppelmessermaehwerk mit gleichzeitiger Schwadung , Aufnahme des Mähguts direkt durch aufgesetzen Ladewagen
  

unsere weiteren Mitarbeiter fuer die Gruenlandpflege sind ein Peruzzo-Mulcher mit 2 Kubikmeter Gruengutaufnahme zur Hochentleerung in zB. Traktor-Anhaenger und ein Wernermaeher und Seppimulchgeraet zum Anbau an unseren Kompaktlader (besonders geeignet fuer hohen Bewuchs) .
Peruzzo

zurueck zur Startseite